header_ambuerzhilf_kjfh

Ambulante erzieherische Hilfen

Kinder, Jugendliche und Familien stärken

 

Familie ist kein Kinderspiel… Jede Familie sieht sich anderen Herausforderungen und Schwierigkeiten gegenüber. Manchmal aber wird alles zuviel, man fühlt sich allein gelassen und in den Belastungen des Alltags geraten die Kinder aus dem Blick. Darum suchen immer mehr Familien Unterstützung und Begleitung zur Bewältigung ihrer individuellen und sozialen Probleme. Die Ambulanten erzieherischen Hilfen des SKM  bieten ein umfangreiches und differenziertes Angebot, um flexibel und bedarfsorientiert auf unterschiedliche Bedürfnisse reagieren zu können.

 

dot2 Wir unterstützen Sie:

 

dot_unfilled im Zusammenleben in der Familie

  • Erkennen des aktuellen gemeinsamen Umgangs und der Kommunikation
  • Erarbeiten neuer Sichtweisen und Strategien des Miteinanders

 

dot_unfilled im Erziehungsverhalten

  • Überdenken von bisherigen und Einüben von neuen Erziehungshaltungen
  • Beratung bei Erziehungsfragen

 

dot_unfilled im alltäglichen und lebenspraktischen Bereich

  • Haushaltsführung
  • Finanzplanung
  • Umgang mit Behörden, Kindergärten, Schulen
  • individuelle Schulförderung

 

dot_unfilled in Kontakten außerhalb der Familie

  • Kinder-, Frauen- und Familiengruppen
  • gemeinsame Spiel- und Freizeiterfahrungen

 

dot_10x10 Voraussetzungen für Ambulante erzieherische Hilfen sind:

 

  • Ihre Motivation
  • Ihr Wunsch nach Veränderung der Familiensituation
  • Ihre Zusammenarbeit mit der pädagogischen Fachkraft

 

Wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam Lösungsmöglichkeiten für Ihre spezielle Lebenssituation.

 

dot_10x10 So kommen wir ins Gespräch:

Auskünfte und Informationen erhalten Sie bei uns. Rufen Sie uns an! Wir vereinbaren gerne ein Informationsgespräch mit Ihnen.

 

Das Angebot ist für Sie kostenlos. Die Zusammenarbeit ist streng vertraulich. Die Beantragung erfolgt beim Jugendamt des Landkreises Osnabrück.

 

Bild: © Rolf van Melis / pixelio.de

 

 

 

 

 

 

 

 

dot_10x10 Ihre Ansprechpartnerin:

 

Sonja Schwarz

Ressortleitung

 

Kolpingstraße 1,

49124 Georgsmarienhütte

 

Tel.: 05401 / 339 05 -21

Fax: 05401 / 339 05 -49

Mobil: 0177 / 677 31 84

 

s.schwarz@skm-osnabrueck.de