Wie können Sie helfen?

Förderkreis für von Armut bedrohte Kinder

 

dot_10x10 Kinderarmut hat viele Gesichter - wirksam handeln

Laut Kinderreport 2007 des Deutschen Kinderhilfswerkes gelten 1,7 Millionenen Kinder in Deutschland als arm. Jedes sechste Kind unter 7 Jahren ist auf Sozialhilfe angewiesen. Kinderarmut ist in Deutschland längst kein Einzelschicksal mehr.

Aber: Armut ist mehr als Mangel an Geld.

 

Ohne die frühzeitige Unterstützung gehören Kinder aus Familien mit sehr niedrigem Einkommen stets zu den Verlierern. Armut grenzt ihre Spielräume massiv ein und ist Ursache für Unterversorgungen - mit Folgen für ihre Entwicklung, ihre Bildung und ihre Gesundheit. Ohnmacht und Ausgrenzung erleben die Kinder jeden Tag. Eine Erfahrung die prägt.

Arm sein heißt vor allem früh merken, dass man nicht mithalten kann, dass man schlechtere Entwicklungsmöglichkeiten hat, dass man aus vielem ausgesperrt ist.

Hier helfen wir - schnell, unbürokratisch, praktisch und ortsnah!

 

Wir unterstützen von Armut betroffene Kinder und ihre Familien durch...

  • Finanzierung von Vereinsbeiträgen und sinnvollen Freizeitaktivitäten,
  • Bereitstellung von Kleidung und Hygieneartikeln,
  • Unterstützung von gesundheits- und entwicklungsfördernden Maßnahmen,
  • Kauf von pädagogisch sinnvollem und altersgerechtem Spielzeug,
  • Anschaffung von notwendigem Mobiliar,
  • Unterstützung im Bereich der Grundversorgung.

Aufgrund unserer beruflichen Tätigkeit sind uns viele Familien und ihre Lebenssituationen vertraut. Die Förderung ist also abgestimmt, individuell und konkret.

 

dot_10x10 Unterstützen Sie uns

 

dot_unfilled 1. Helfen Sie uns durch Ihren Einsatz:

  • Werden Sie Mitglied im Förderkreis für von Armut bedrohte Kinder oder
  • Unterstützen Sie uns bei gezielten Aktionen.

Ihr Einsatz schon 1x im Jahr hilft uns weiter. Sei es beim Kuchenverkauf zugunsten des Förderkreises oder der Weihnachtspaketaktion für bedürftige Kinder.

 

dot_unfilled 2. Oder spenden Sie direkt auf unser Spendenkonto:

 

Volksbank Osnabrück eG

Kontonummer: 1 002 800 505

BLZ: 265 900 25

Stichwort: Förderkreis Kinderarmut

 

Spendenbescheinigung

Bei einem Betrag bis zu 200 Euro können die Finanzämter den Einzahlungsbeleg in Verbindung mit Ihrem Kontoauszug/ elektronischen Zahlungsbeleg der Bank als Spendenquittung anerkennen.